Wörterbuch der Begriffe

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

I

Eine assistierte Reproduktionstechnik, bei dem die entnommen Eizellen mit Sperma im Labor befruchtet werden. Die entstehende befruchtete Eizelle wird nach der Kultivierung in die Gebärmutter der Wunschmutter eingesetzt

Eine künstliche Besamungstechnik, bei der Spermien während des Eisprungs direkt in die Gebärmutter einer Frau eingebracht werden.

Ein Laborverfahren, bei dem Spermien und Eizellen von beiden Partnern entnommen werden. Ein einzelnes Sperma wird direkt in eine Eizelle injiziert. Die befruchtete Eizelle wird nach der Kultivierung in die Gebärmutter der Frau implantiert.

Oder kontaktieren Sie uns und wir beantworten gerne alle Ihre Fragen.